Normbeton: Transportbeton und Lieferbeton aus Vorarlberg

Beton ist der wichtigste Baustoff in der Baubranche: Ohne Beton wäre der Bau von Gebäuden undenkbar. Umso wichtiger ist es, auf eine hohe Qualität des Werkstoffes zu achten. In unsererem Betonwerk in 6842 Koblach erzeugen wir verschiedenste Betonsorten. 

Alle Sorten entsprechen der Betonnorm EN 206-1 Ö-Norm B 4710-1 DIN 1045-2.

Genormter Beton in verschiedenen Sorten

Der künstlich hergestellte „Stein“ wird aus einem Gemisch aus Zement, Sand, Kies oder Splitt und Wasser hergestellt. Seine Festigkeit erhält er durch das Erhärten des Zementleims (Zement-Wasser-Gemisch). Je nach Anforderung und Einsatzgebiet können wir dem Beton zusätzlich spezielle Zusatzstoffe wie beispielweise Fließmittel, Verzögerer oder Fasern beifügen.

Aus unserer Betonproduktion kommen:

  • unbewehrter Beton
  • bewehrter Beton für Innenbauteile
  • bewehrter Beton für Außenbauteile
  • wasserundurchlässiger Beton
  • Beton mit hohem Frostwiderstand
  • Beton mit hohem Frost- und Tausalzwiderstand
  • Beton mit hohem Widerstand gegen chemischen Angriff
  • Beton mit hohem Verschleißwiderstand
  • Beton für Bohrpfähle
  • Spritzbetone
  • Leichtbetone
  • SCC-Beton
  • Farbbeton
  • Monolitische Bodenplatten
  • Stahlfaserbeton
  • Kunstfaserbeton
  • stabilisierte Sandmischung
  • Betone GK 4

Normbeton – das Vorarlberger Betonwerk

Damit die gewünschte Betonsorte termingerecht auf Ihrer Baustelle ankommt, benötigen wir bei Ihrer Bestellung folgende generelle und technische Angaben:

  • Besteller und Baustelle, Anschrift des Auftraggebers
  • Lieferdatum und -uhrzeit
  • Menge
  • Lieferfolge
  • Wichtige Zusatzinfos wie z.B. besonderer Transport auf die
  • Baustelle, besondere Einbauverfahren (z. B. Betonpumpe, Schüttrohr), Beschränkungen bei den Lieferfahrzeugen (Höhe, Größe, Gewicht)
  • Festigkeitsklasse
  • Festigkeitsentwicklung (wenn keine Angabe gilt EM)
  • Expositionsklasse
  • Konsistenzbereich oder Verdichtungsmaß (wenn keine Angabe F 45)
  • Größtkorn der Gesteinskörnung (wenn keine Angabe GK 22)
  • Zementart und Güteklasse
  • Sonstige Eigenschaften (z.B. PB, SB, verzögerte Anfangserhärtung)